Innovativ, vielseitig & komfortabel - die TOP TLG-10 Familie

Maßstab im modernen RF-Schmerzmanagement

Abgestimmt auf Ihren klinischen Bedarf & Ihre wirtschaftlichen Erfordernisse der passende RF-Generator

 

Bereits seit 4 Jahrzehnten werden TOP RF-Produkte erfolgreich in der Therapie chronischer Schmerzen eingesetzt. Immer wieder wurden technische Meilensteine sowohl für Produktanwender als auch Patienten konzipiert und entwickelt.

 

Heute ist die bereits 1940 gegründete TOP Corporation mit Hauptsitz in Tokio/Japan einer der Weltmarktführer im RF-Schmerzmanagement und beschäftigt mehr als 3.300 Mitarbeiter weltweit.

 

Das TOP RF-Generatoren Sortiment bietet mit den beiden Multiläsions-Modellen TLG-10 L und TLG-10 FE optimale Versorgungsmöglichkeiten, abgestimmt auf Ihren klinischen Bedarf und Ihre wirtschafltichen Erfordernisse.

 

Abhängig vom Gerätetyp bietet die aktuelle Gerätegeneration Ihnen

 

  • ein breites Spektrum von Indikationen: Facettendenervation, ISG-Läsionen & ISG-Palisaden, intradiskale Läsion, Trigeminusneuralgie, transkutane Schmerzbehandlungsmöglichkeit und mehr – für optimale Geräteausnutzung und schnelle Amortisation

 

  • bipolarer transkutaner gepulster Modus speziell für transkutane Schmerzbehandlung an Schulter- und Kniegelenk - wirksamer als TENS-Behandlungen* - erweitern Sie Ihr Behandlungsspektrum

 

  • innovative Lösungen und umfangreiches Zubehör für umfassenden Einsatz in RF-Schmerzmanagement und Neurochirurgie

 

  • NEU: Hybrid-Thermosonden - RF-Kanüle & RF-Thermosonde integriert in einem Produkt! Verbessertes Handling & veringertes Risiko!                          Auch als echogene Variante!

 

  • Multiläsion - speziell für grossflächige lineare Läsionen (Palisaden) - insbesondere bei ISG-Behandlungen bewährt

 

Leasing mit GrenkeLeasing AG - Top-Konditionen für Sie

Entlasten Sie Ihr Investitionsbudget mit maßgeschneiderten Leasingkonzepten unseres Partners GrenkeLeasing AG, Baden-Baden.

 

Ihr Nutzen bei Leasing:
•    Eine Leasing-Finanzierung überbrückt Investitionsstaus
•    Die Leasingrate ist bei Beachtung der steuerlichen Richtlinien voll absetzbar
•    Leasing ist Fremdfinanzierung, Eigenkapital und Liquidität bleiben erhalten
•    Die Höhe der Leasingrate ist für die gesamte Vertragslaufzeit fest vereinbart
•    Die Leasingraten werden laufend aus den Geräteerträgen bezahlt
•    Modern ausgestattete Praxen entsprechen den Patientenerwartungen

 

Sprechen Sie mit uns und fordern ein auf Ihre individuellen Bedürfnisse zugeschnittenes Leasingangebot an.



*Lin 2019: Two Transcutaneous Stimulation Techniques in Shoulder Pain:
Transcutaneous Pulsed Radiofrequency (TPRF) versus Transcutaneous Electrical Nerve Stimulation (TENS):
A Comparative Pilot Study